Check-up Mann- Vorsorgeuntersuchung für den Mann - MännerGesundheitsZentrum

Informationen und Termine kostenlos unter der Rufnummer: 0800 - 0020600

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

-----------------------------------------------------------

Wo finden Sie unser Männergesundheitszentrum in Berlin?

Männergesundheitszentrum Berlin an der Meoclinic
Friedrichstraße 71
10117 Berlin-Mitte


-----------------------------------------------------------

Spezielle Informationen:

Check-up zur Früherkennung von Prostatakrebs - hier klicken

Erektionsstörungen: ein wichtiges Warnsignal für schwere Erkrankungen - hier klicken

Der Männer-Check-up als Gesundheits-Check zur Erkennung der wichtigsten männertypischen Erkrankungen - hier klicken

Herz-Kreislauf-Erkrankungen bleiben ohne Check-up oft unbemerkt - hier klicken

Bluthochdruck betrifft viele Männer auch in Berlin – Schlaganfall und Herzinfarkt sind oft die Folge - hier klicken


Diabetes mellitus (Blutzuckererkrankung) betrifft heutzutage deutschlandweit über sechs Millionen Menschen - mit zunehmender Tendenz. - hier klicken

Männerarzt Berlin: Halbtägiger Check-up für den Mann im Männergesundheitszentrum

In unserem Männergesundheitszentrum Berlin arbeiten Internisten und Urologen als Männerärzte zusammen. Wir kümmern ... - hier klicken

Aktuelle Presse-Information zum Ultraschall beim Gesundheits-Check-Up... - hier klicken

-----------------------------------------------------------

Das MGZ Berlin in der Presse:

ZDF-heute.de - hier klicken
Berliner Zeitung - hier klicken
Frankfurter Rundschau - hier klicken
DER TAGESSPIEGEL - hier klicken
netdoktor.de - hier klicken
Süddeutsche Zeitung - hier klicken
rbb aktuell Interview mit Prof. Dr. L. Weißbach zum Männergesundheitskongress am 29.01.2013 - hier klicken
Berliner Morgenpost - hier klicken


Ihre Ärzte

Bei unserem halbtägigen Check-up werden Sie von uns als Team bestehend aus Urologe bzw. Androloge und Internist betreut.

Wir verfügen über jahrzehntelange medizinische Erfahrung in unseren Disziplinen Urologie, Andrologie und Innere Medizin sowohl in der Praxis als auch in der Forschung. In diesen Fachgebieten treten die häufigsten Erkrankungen beim Mann auf. Gerade deshalb sind wir der Meinung, dass nur ein interdisziplinärer Ansatz für die Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Check-up für den Mann sinnvoll ist.

Schneller Check-up für den Mann (halbtägig)

Da wir auch wissen, dass unsere Patienten oftmals froh sind, wenn sie die Untersuchung bei Urologe, Androloge und Internist so schnell wie möglich und schmerzfrei absolvieren können, bieten wir einen nur halbtägigen Check-up mit Ergebnis und Therapieempfehlung gleich im Anschluss an die Untersuchung an. Das Abschlussgespräch mit Urologe, Androloge und Internist ist interdisziplinär, damit die Behandlung gleich auf alle eventuellen Erkrankungen hin abgestimmt werden kann.

  Prof. Dr. med Lothar Weißbach

Prof. Dr. med.
Lothar Weißbach
Urologie, Andrologie

 
 

Urolog. Onkologie (insbes. Prostatakarzinom, Hodentumore), Andrologie/Erektile Dysfunktion,
plastisch-rekonstruktive Chirurgie, Infektiologie

 
       
 
  PD Dr. Frank König

PD Dr. med. Frank König
Urologie, Andrologie

 
 

Ambulante und stationäre Operationen, Urologische Tumorerkrankungen (Chemo- und Hormontherapie), Störungen der männlichen Zeugungsfähigkeit und Potenz, Hormonstörungen des alternden Mannes („Wechseljahre“)

 
       
     
  Dr. med. Jörg Schröder

Dr. med. Jörg Schröder
Urologie, Andrologie

 
 

Ambulante und stationäre Operationen, Urologische Tumorerkrankungen (Chemo- und Hormontherapie), Störungen der männlichen Zeugungsfähigkeit und Potenz, Hormonstörungen des alternden Mannes („Wechseljahre“)

 
       
 
 

Dr. med. Michael Mocny
Innere Medizin

 
 

Präventions-/Sportmedizin, Herz-Lungen- erkrankungen, Ultraschalldiagnostik

 
       


Informationen zu den Untersuchungen bei Internist bzw. Urologe, Androloge im Männergesundheitszentrum Berlin finden Sie hier: Internistische Untersuchung, Urologische Untersuchung.

Diese Fragen könnten Sie auch interessieren:

Welche Erkrankungen behandelt ein Urologe?
Ein Urologe kümmert sich um die Nieren- und Blasenfunktion sowie die Krankheiten der
Geschlechtsorgane beim Mann.

Was ist ein Androloge?
Der Androloge ist zuständig für die Fortpflanzungsfunktionen des Mannes.

Für welche Krankheiten ist der Internist zuständig?
Ein Internist kümmert sich beispielsweise um Erkrankungen der inneren Organe sowie Herz-Kreislauf-Krankheiten.

Warum ist der Check-up für den Mann im Männergesundheitszentrum urologisch-internistisch?
Wir orientieren uns an den häufigsten Erkrankungen beim Mann. Diese finden sich in den Gebieten Urologie und Innere Medizin.




 



 

 

 

 

 

 

 






Impressum